Kinderwagenwandern in Österreich

Da ich gerne wandere habe ich nach einer Möglichkeit gesucht dies auch mit meinem Baby machen zu können. Dabei bin ich auf das Kinderwagenwandern gestoßen. Man macht selbst Bewegung in der Natur und tankt so frische Energie für den Eltern-Alltag. Das Baby kann viel beobachten, entdecken und jederzeit ein Schläfchen machen. Klar kann man auch mit einer Rückentrage wandern, aber ich bevorzuge es mit dem Kinderwagen, denn es ist für mich gemütlicher Baby und Wanderrucksack zu schieben anstatt zu tragen.

 

Das Wandern mit dem Kinderwagen ist auch eine tolle Aktivität für den (ersten) Familienurlaub in Österreich. Perfekt geeignet mit einem noch sehr jungen Kind, wenn es selbst noch nicht sehr mobil ist aber genauso für Kleinkinder, da es rund um die Wege immer viel zu entdecken gibt und Spielplätze zum Rasten einladen.

 

Wir waren in Kärnten, Wien und Niederösterreich sowie der Steiermark unterwegs...

 

Weiterlesen

 

Zypern mit Baby -

Philipps erstes Flugabenteuer

 

 

 

Unsere erste Flugreise mit Baby ging nach Zypern. Wir wollten den eisigen österreichischen Winter entfliehen, viel Zeit zu dritt verbringen und gleichzeitig die ‚Flugtauglichkeit‘ unsers Sohnes testen. Wie der erste Flug mit Baby war und wie babytauglich Zypern ist, verrate ich in folgendem Beitrag.

Weiterlesen

 

 

 Fliegen mit Baby

Tipps & Tricks

      

Wir haben hier die wichtigsten Informationen zusammengesammelt, die du über einen Flug mit Kind unter 2 Jahren wissen solltest und die die Reise erleichtern. Wenn du ein paar Vorbereitungen triffst, ist auch ein Flug mit Baby ganz einfach.

 

Weiterlesen



Kärnten - Region Wörthersee

 

Unser erstes Reiseabenteuer startete mit einem 12 Wochen alten Baby im September 2017. Einen Flug wollte ich dem Kleinen noch nicht zumuten, aber gar nicht verreisen war auch keine Option.

Deshalb entschlossen wir uns für einen sanften Einstieg in sein Reiseleben und für eine Woche am Hafnersee in Kärnten. Wir haben uns im Sonnenhotel in der Wörthersee Region eingebucht. Ausgestattet mit einem Reiseführer für Kinderwagen-Wanderungen fuhren wir los. Da es bis dato keine Probleme beim Autofahren gab, machten wir uns keinerlei Sorgen.  

September 2017 - Philipp 12 Wochen

 

Weiterlesen

 

      Thermenurlaub mit Baby 

Muss es eine Babytherme sein?

 

Als wir uns entschlossen haben mit unserem 8 Monate alten Baby einen Thermenurlaub zu machen war der erste Einfall  – oje jetzt müssen wir in eine Baby- oder Kindertherme. Bei dem Gedanken graute mir ein wenig, speziell vor der hohen Lautstärke und dem Geschrei. Ich wollte uns davor noch ein Jahr schonen, denn wenn unser Kleiner mal größer ist, kommen wir vielleicht nicht mehr drum rum. So buchte ich ein ganz normales Thermenhotel mit angeschlossener Therme im Burgenland.

Februar 2018 - Philipp 8 Monate

Weiterlesen



 Die Reisefee hat Zuwachs bekommen!

 

Seit Juni 2017 begleitet mich der kleine Philipp auf meinen Reisen. Meine Reiseberichte auf www.diereisefee.at werden sich deshalb ab sofort auf Reisen mit Baby und Kleinkind spezialisieren.

 

Viele Personen mit Kindern meinten zu mir, mit der Geburt eines Kindes sei das Reisen vorbei – das ist ganz und gar nicht mein Plan. Die Reiseplanung wird nur ein wenig anders, doch ganz bestimmt genauso interessant und aufregend. Axel Halbhuber meinte zu diesem Thema in seinem Buch „Reisen ist ein Kinderspiel – Wie Valentin seinem Vater die Welt zeigt“ man könne die Reisen genauso planen wie ohne Kind, doch wenn man fertig sei, soll man einfach die Hälfte streichen. Diese Einstellung hat mir sehr gefallen und Mut für viele Abenteuer mit dem kleinen Philipp gegeben.

 

„Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen:

Wurzeln und Flügel.“  - J. W. von Goethe